Unser Unternehmen ist klimaneutral.

Als Unternehmen sind wir Vorreiter beim Klimaschutz.
Als erster Kraftstoff- und Energielieferant der Region Augsburg haben wir bereits 2018 unsere in- und externen Betriebsabläufe komplett klimaneutral gestellt.
Sämtliche Emissionen unseres Unternehmens wurden durch einen unabhängigen Prüfer aufgenommen und bewertet: die Arbeitswege der Mitarbeiter,
der Heiz- sowie Papierverbrauch, aber natürlich auch die komplette Fuhrparkflotte.
Wir prüfen ganz genau, an welchen Stellen wir CO2 einsparen können. Immer wieder.
Die Emissionen, die nicht vermeidbar sind, werden über den Ankauf von Zertifikaten zur CO2-Minderung kompensiert.
Hinter diesen Zertifikaten stehen zahlreiche Projekte wie zum Beispiel das Auffangen von Grubengasen in Deutschland,
die Produktion und Vermarktung energieeffizienter Kochherde in Afrika oder auch die Unterstützung eines Laufwasserkraftwerks im Himalaya. 
Auch Sie als Kunde helfen mit wenn Sie bei uns CO2-neutrales Heizöl, Ökostrom oder Holzpellets bestellen.

Als Energiehändler ist es entscheidend, sich weiterzuentwickeln und mit gutem Beispiel voranzugehen. Mit Projekten zur CO2-Minderung wollen wir unseren Beitrag zur Reduzierung der Treibhausgasemissionen leisten.

Richard Walch, geschäftsführender Gesellschafter

Wir verstehen unsere Klimaschutz-Aktivitäten als erste Schritte bis die Entwicklung von nahezu emissionsfreien Kraft- und Heizstoffen weiter vorangeschritten ist und wollen zum Umdenken beitragen.

Richard Walch, geschäftsführender Gesellschafter